Jana Wünsch ist Baden-Württembergische Meisterin

Die 17 jährige Jana Wünsch aus dem Stuttgarter Golf – Club gewinnt den Titel in der Altersklasse bis 18 bei den Baden Württembergischen Meisterschaften im GC Domäne Niedereutin

Mit soliden Runden von 73, 73 und 75 Schlägen verwies die in der 2. Bundesliga spielende Jana Wünsch die Konkurrenz auf die Plätze. Die Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften der AK16, 18 und offen der Damen fanden vom 21. bis 23. Juni 2013 im GC Domäne Niederreutin bei sehr guten Bedingungen statt. Insgesamt 35 Damen versuchten sich den Titel in der Gesamtwertung und ihrer jeweiligen Altersklasse zu sichern.
Am Ende setzte sich Meike Fleck vom GC St. Leon-Rot mit Runden von 69, 73 und 75 in der Gesamtwertung und in der AK Offen mit zwei Schlägen Vorsprung durch. Flecks Start-Ziel-Sieg konnten auch die beiden Stuttgarterinnen Anna-Lena Krämer und Jana Viviane Wünsch nicht verhindern. Mit Runden von 75, 75 und 69 verwies Anna-Lena Krämer ihre Clubkameradin Jana Viviane Wünsch mit Runden von 73, 73 und 75 auf den dritten Platz.
Den zweiten und einzigen Medaillenplatz, der nicht an Stuttgart oder St. Leon-Rot ging, sicherte sich Patricia Isabel Schmidt vom GC Hetzenhof. Die Bronzemedaille ging an Valerie Gress vom GC St. Leon-Rot.

This entry was posted in Golflehrer. Bookmark the permalink.

Comments are closed.